Tanzen2017 2Auch in diesem Jahr durften alle Tanzklassen der Grundschule am Baumschulenweg wieder bei der Eröffnung der Deutschen Meisterschaft für Standart- und Lateintanz mittanzen. Am Nachmittag waren die Erstklässler mit einen Schneemann- und Schneeflockentanz mit von der Partie. Am Abend haben die Großen dann einen gemeinsamen Diskotanz sowie auch Cha Cha Cha gezeigt. Auch die spannende Show der Profis durfte mit verfolgt werden. Toll, dass unser Bremer Team von Roberto und Uta Albanese wieder gewonnen hat!Tanzen2017 1

Karneval am Baumschulenweg!

Für alle, die schon einmal Karneval am Karneval 1Baumschulenweg miterlebt haben, ist es sicher eines der mitreißendsten und verrücktesten karnevalistischen Ereignisse in ganz Bremen! Da werden Büttenreden gehalten, Tänzer aller Altersgruppen geben ihr Bestes und es werden "Kamelle" geworfen!

 In diesem Jahr wurde eine Challenge öffentlich ausgetragen: Wer sind die wahren Helden? Frauen oder Männer? Die tänzerischen, gesanglichen und sportlichen Fähigkeiten aller Beteiligen waren allerdings so herausragend, dass die Jury in Form eines eigens engagierten Detektivbüros zu keinem eindeutigen Ergebnis kam.

 Das tat der allgemeinen ausgelassenen Laune keinen Abbruch und so wurde gemeinsam getanzt und gesungen bis der Tag zu Ende war!

Karneval 2  Karneval 3 

2dBaumpartyMit ihrer Aktionsidee "Baumpflanzparty" für ein besseres Schulklima hat die Klasse 2d in diesem Jahr beim Wettbewerb "Feuer und Flamme für Bremen" gewonnen. Am 14.6. bekamen die Kinder zu diesem Zweck einen Scheck von zwei netten Jury-Mitgliedern der Firma Arcelor Mittal überreicht. Da war die Freude groß. Die Pflanzparty der 2d soll im Rahmen des Umbaus erfolgen, sodass wir uns auf neue junge Bäume und Pflanzen freuen können.

marktwagenDer Marktwagen unserer Schule wurde aufwändig restauriert und erstrahlt nun im schönsten Gelb. Außerdem hat er nun ein Dach bekommen und sieht wieder aus wie neu. Die Kinder der Klassen 2c und 4c freuen sich jeden Freitag, vielfältige Produkte aus der Schule zu verkaufen.

Honig und Eier stehen regelmäßig zum Verkauf, hinzu kommen auch Postkarten, gehäkelte Mützen, bedruckte Baumwolltaschen und einiges mehr!

.. auf der Pferdewiese.

IMG 20180226 WA0002Die Wiesen-AG-Kinder haben am Montag einen sonnigen Tag auf der Pferdewiese verbracht. Es war toll, dort auf dem großen Sandberg zu graben. Dabei gab es immer wieder Besuch von den neugierigen Ponies.

Seit 2016 haben Kinder und Eltern die Möglichkeit sich in unserer Schule beraten zu lassen. Ganz egal, ob zu Hause etwas nicht so gut läuft oder im Schulalltag. Egal ob es eine “Kleinigkeit” ist oder ob es sich größer anfühlt.

schulfest01

 

Baum Lego FERTIGEin großartiges Schulfest liegt hinter uns! Diesmal war es wieder ein Fest mit Spendenlauf. Gesammelt wurde für das soziale Projekt "Kids in die Clubs", eine Initiative des Landessportbundes, die es ermöglicht, dass alle Kinder in Sportvereinen Sport machen können. Zum Anderen soll das Legoangebot der Schule erweitert werden.

imkerJahrelang hat sich Herr Salamon liebevoll um unsere Bienen gekümmert. Nun möchte er ein wenig zurückstecken und  nur noch seine eigenen Bienen betreuen. Glücklicherweise haben wir zwei neue ehrenamtliche Imker gefunden, die unser tolles Bienenprojekt weiterführen.
Es sind  Herr von Düszeln und Herr Kellermann. Wir freuen uns sehr, dass sie nun schon gleich mit der Arbeit angefangen haben!

010Am 24. Mai 2017 gab es ein tolles Spielefest. Wieder waren die lustigsten Disziplinen vertreten und alle hatte ihren Spaß. Viele Eltern haben uns tatkräftig an den unterschiedlichen Stationen unterstützt und Dank Frau Jacob und Frau Bröker, die das Fest, wie jedes Jahr, super organisiert hatten, wurde es wieder zu einem tollen Erlebnis.

Fruehstueck 0Im Mai fand vier Tage lang unser Gesundes Frühstück statt. Alle dritten Klassen haben gezeigt, was sie beim Ernährungsführerschein gelernt haben, und uns ein wunderbares, leckeres Frühstück zubereitet. Das war richtig viel Arbeit, hat aber auch viel Spaß gemacht. Dabei waren wieder Brotgesichter, Obst- und Gemüsespieße und natürlich Äpfel, die mit der Schälmaschine bearbeitet wurden. Guten Appetit!

vito1Steckbrief:
Name: Vito
Alter: 5 Monate
Rasse: Havaneser
Besonderheiten: haart nicht und ist für Allergiker geeignet
Gewicht: 2,5 Kilo
Größe 20 cm
Wesen: fröhlich, aufgeschlossen, anhänglich, verschmust
Lieblingsbeschäftigungen: spielen, spazieren gehen, neue Kunststücke lernen, fressen und schlafen vito2

Zur Zeit begleitet Vito sein Frauchen Frau Schmidt dreimal die Woche für jeweils eine Stunde in der Selbstbestimmten Zeit. Gemeinsam haben Frau Schmidt und die Kinder Umgangsregeln besprochen und alle achten sehr genau darauf, dass sie eingehalten werden. Vito besucht die Welpenschule und geht einmal die Woche zur Hundeschule.
In der "Vito-Zeit" erforschen die Kinder mit Vito den Bauerngarten oder den Klassenraum. Die meiste Zeit wird aber ausgiebig gespielt und gekuschelt. Vito soll Schritt für Schritt in den Schulalltag integriert und zu einen echten Schulhund werden
© 2018 Grundschule am Baumschulenweg - Baumschulenweg 12 - 28213 Bremen
Hühnerpost - Die Juniorseite vom Baumschulenweg