Die Sichtung der BienenUnsere Bienen

Das Freilegen der Bienenwaben

Seit über 15 Jahren gibt es am Baumschulenweg wieder Bienenstöcke.

Unter Anleitung eines erfahrenen Imkers lernen Schüler und Schülerinnen Wesentliches über den behutsamen Umgang mit Bienen und über deren Lebenszyklus.

Das Leben und Arbeiten der Bienen in der Gemeinschaft bietet anschauliche Beispiele für eine effektive und kooperative Zusammenarbeit . Dies lässt sich auf unser schulisches Miteinander übertragen.

Für Grundschulkinder ergeben sich in dieser erlebbaren Natur fächer- und jahrgangsübergreifend sinnvolle Schreib-, Lese-, Erzähl- und Rechenanlässe. Die markierte Bienenkönigin

Unter Einbeziehung der Eltern bei der Honigernte erfährt das Produkt Wertschätzung.

Mit viel Freude und Engagement widmen sich die Kinder auf dem Wochenmarkt, auf Schulfesten und Feiern dem Verkauf des Honigs und zeigen dabei eine hohe Identifikation mit ihrer Schule.

R. Bernhardt

 

 

© 2020 Grundschule am Baumschulenweg - Baumschulenweg 12 - 28213 Bremen

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.